Pressemitteilung

Umfrage auf Spin.de: Erwachen von Flora und Fauna sind die größten Nervfaktoren im Frühling

Pollen, Bienen und das Wetter nerven die Deutschen am meisten / Auch Bratmaxe-Werbung und verliebte Paare werden für einige zum Hassobjekt
Regensburg, 05.05.2011 – Alle lieben den Frühling, doch perfekt ist auch diese Jahreszeit nicht. Was einen an den ersten warmen Monaten des Jahres nerven kann, zeigt die neueste Umfrage der Chat-Community Spin.de (http://www.spin.de) unter mehr als 2.500 Mitgliedern. Ganz oben stehen dabei vor allem die Dinge, die einem den Spaß an den ersten warmen Sonnenstrahlen richtig vermiesen.

Nervende Flora und Fauna

Wenig überraschend landen Pollen und die dazugehörigen Allergien mit 42,9 Prozent ganz oben bei den Frühlingsnervfaktoren. Dabei treibt vor allem der Heuschnupfen den Spin.de-Mitgliedern die Tränen in die Augen und verdirbt ihnen auf diese Weise den Spaß am Frühling. Für weitere 16,4 Prozent stellt die Kombination aus Regen, Sonne, Wind und Schnee und die daraus folgenden Unwägbarkeiten bei der Planung der Freizeitaktivitäten das größte Hindernis beim Genießen des Frühlings dar. Das launische Wetter landet somit folgerichtig auf dem zweiten Platz. Nervend herumschwirrende Insekten sind für 14,7 Prozent der größte Frustfaktor. Das Frühlingserwachen bei Bienen, Wespen, Mücken und Co. landet somit auf dem dritten Platz.

Top 5 Frühlingsnervfaktoren

  1. Pollen/Allergien 42,9%
  2. Launisches Wetter 16,4%
  3. Insekten 14,7%
  4. Verliebte Pärchen 11,3%
  5. Vogelgezwitscher 2,3%
Eine Überraschung gibt es auf dem vierten Platz. Hier finden sich frisch verliebte Paare wieder, die ihre Verliebtheit in aller Öffentlichkeit zur Schau stellen. Für 11,3 Prozent sind das öffentliche Herumknutschen und Händchen Halten mit Abstand das Schlimmste an den Frühlingsmonaten. Abgerundet werden die Top 5 durch das nicht enden wollende Gezwitscher von Vögeln am Morgen. Für 2,3 Prozent ist dieser Weckruf meist viel zu früh und daher unerträglich.

Von Blütenstaub und Musikliebhabern

Aber natürlich gibt es mehr als nur unsere Top 5, die einem den Frühling ordentlich vermiesen können. So geht einem Spin.de-Nutzer die Bratmaxe-Werbung tierisch auf die Nerven. Andere können sich über Autofahrer aufregen - und zwar sowohl über die ganz Jungen, die mit ihrem Bobby-Car die Nachbarschaft unsicher machen als auch über die Älteren, die bei offenem Fenster zu laute Musik hören. Für Autofahrer wiederum stellt der Blütenstaub das Hassobjekt Nummer eins dar, da er die frisch gewaschenen Autos wieder verschmutzt. Und last but not least findet eine Spin.de-Nutzerin behaarte Männerbeine in kurzen Hosen unausstehlich – da bleibt den Männern wohl nichts anderes übrig, als zu Rasierer oder langen Hosen zu greifen.

Über Spin.de

Online seit August 1996 gehört Spin.de heute zu den großen deutschen Communities und bietet seinen Nutzern eine ständig aktuelle und informative Kommunikationsplattform mit vielen extra Features und einem hohen Spaßfaktor. Spin.de ist die Community zum Chatten und Wohlfühlen.
Bildmaterial zur Spin.de-Community: Spin.de Login-Seite (700 KB) Spin.de Leute-Übersicht (500 KB) Spin.de Logo PNG (5 KB) Spin.de Logo EPS (250 KB)

Kontakt

Claudia Zeisel
Telefon: 0941 / 942 77 17
Fax: 0941 / 942 77 22