CONTENT-MANAGEMENT

Die vermeintlich höhere Investitionssicherheit beim Einsatz von Standard-CMS-Systemen endet oft schon beim nächsten Major Release des jeweiligen CMS. Statt der eierlegenden Wollmilchsau, die darauf abzielt, jede Featureliste zu toppen, bietet SPiN schlanke, maßgeschneiderte CMS-Systeme, die perfekt auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind und agil weiterentwickelt werden. Die Software passt sich dem Unternehmen und seinen Prozessen an, nicht umgekehrt. Die Flexibilität zeigt sich nicht zuletzt bei der Integration mit anderen bereits im Unternehmen bestehenden Systemen. Das SPiN-CMS lässt sich problemlos an Dokumenten- oder Media-Management-Systeme, HR-Systeme, Single-Sign-On-Authentication oder auch Instant-Messenger-Lösungen anbinden. Das flexibel erweiterbare Template- und Paragraphen-System des CMS bietet spezialisierte Module für jede denkbare Anwendung. Neue Standards oder geänderte Kompatibilitäts-Vorgaben lassen sich unabhängig von Release-Zyklen des CMS jederzeit und zeitnah ins System integrieren.

Sprechen Sie mit uns über Ihre besonderen Anforderungen:

Andreas Hechtbauer
Telefon: 0941 / 942 77 0